rochuskirche rochuskirche

Termine

Datum, Zeit Programm Ort

Sonntag, 07.05.2017

16:00 Uhr

Der Mai ist gekommen

Der Dreiklangchor lädt ein:

Mai-Lieder-Konzert für Groß und Klein zum Hören und Mitsingen

Leitung: Rika Eichner

Für Getränke in der Pause ist gesorgt.

Eintritt frei!  

BiOs Inn, Saal

Sonntag, 14.05.2017

11:15 Uhr

Musikalische Gottedienstgestaltung mit dem Rochus Trio

Rika Eichner - Sopran

Zsuzsanna Czentná - Violine

Michael Krebs - Orgel und B.C.

Kirche St. Rochus

Donnerstag, 18.05.2017

18:00 Uhr

Schülervorspiel der Rochus-Musikschule

Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen präsentieren den Zuhörern aktuelle Stücke aus ihrem Unterricht...

Kurzweilig, überraschend und aufregend für die jungen Musiker, von denen einige das erste Mal vor einem größeren Publikum spielen.


für Familien, Freunde und alle Neugierigen

Konzertsaal BiOs Inn

Sonntag, 21.05.2017

11:15 Uhr

Russisch-französische Spätromantik für Chor und Orgel

Alexander Gretschaninoff: "Missa Festiva" op. 154  (kompponiert 1937 in Paris) für gemischten Chor und konzertante Orgel

Foto: Alexander Gretschaninoff

"Sing!" von David Willcocks nach der berühmten "Toccata" aus der 5. Orgelsymphonie von Charles Marie Widor (komponiert 1887 in Paris)

Foto: Charles Marie Widor (Organist an St. Sulpice, Paris)

Ausf.: RochusChorMeik Impekoven - Orgel

Leitung: Wilfried Kaets 

 

Rochuskirche

Samstag, 03.06.2017

18:00 Uhr

RochusChor in Budapest - Maria Himmelfahrt / Krönungskirche Budapest

Im Rahmen seiner diesjährigen Chorreise singt der RochusChor

in der wohl berühmtesten Kirche von Budapest: der Krönungskirche von Ungarn oder Maria-Himmelfahrtskirche

die Komposition "Missa sillabica" von Arvo Pärt

"Sing!" von Charles Marie Widor  (Toccata aus der 5. Orgelsymphonie) und Textierung von David Willcocks

Ausf: RochusChor

Orgel: Meik Impekoven

Ltg. Wilfried Kaets

Krönungskirche Budapest

Montag, 05.06.2017

12:00 Uhr

Festhochamt Pfingstmontag St. Stephans-Baslika Budapest

Der RochusChor gestaltet das festliche Pfingsthochamt in der bedeutenden Stephans-Basilika (Sitz des katholischen Bischofs) in Budapest musikalisch im Rahmen seiner diesjährigen Chorfahrt.

 

 

Programm:

Alexander Gretschaninow "Missa Festiva"  (komp. 1937)

"Sing!" von David Willcocks und Charles Marie Widor

"O be joyful" Motette für gemischten Chor und Orgel von Charles Stanford

Orgel: Meik Impekoven

Ltg. Wilfried Kaets

Basilika St. Stephan Budapest

Freitag, 16.06.2017

18:00 Uhr

Schülervorspiel der Rochus-Musikschule

Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen präsentieren den Zuhörern aktuelle Stücke aus ihrem Unterricht...

Kurzweilig, überraschend und aufregend für die jungen Musiker, von denen einige das erste Mal vor einem größeren Publikum spielen.


für Familien, Freunde und alle Neugierigen

Rochus-Musikschule

Freitag, 23.06.2017

19:00 Uhr

Hauskonzert in der Rochus-Musikschule

An diesem Abend können Sie zum zweiten Mal die Rochus-Musikschule als Konzerthaus erleben.

In fünf verschiedenen Räumen werden Sie mit unterschiedlichsten musikalischen Darbietungen von unseren Dozenten und ausgewählten Schülern unterhalten und wandeln von Stück zu Stück.

Lassen Sie sich überraschen!

 

Karten an der Abendkasse

Rochus-Musikschule

Samstag, 01.07.2017

10:30 Uhr

Sommerfest der Rochus-Musikschule

Ein bunter Tag mit viel Programm erwartet die Besucher auf dem Gelände der Rochus-Musikschule.

11:00 bis 14:00 Uhr "Tag der offenen Tür" mit Instrumentenschnuppern

ab Mittags Open-Air Musikprogramm und Bewirtung

Rochus-Musikschule

Sonntag, 09.07.2017

12:00 Uhr

Offener Chorworkshop "Praise & Worship"

Einladung an alle Interessenten für einen Chorworkshop zum Thema "Moderne deutschsprachige Lobpreislieder" des bekanntesten Komponisten Deutschlands: Lothar Kosse

Termine

1. Probentag: Samstag 09.07. 12 - 18.00 Uhr  Gemeindesaal Dreikönigen (Eingang Platanenweg)

2. Aufführungstag: Sonntag  10.07. 10.00 Uhr Generalprobe und 11.15 Uhr Abschlussgottesdienst in der Rochuskirche

Es gilt: keine Kosten, keine Vorkenntnisse erforderlich

Anmeldung bis 01.0.7. erbeten (für Planung Catering, Podestbau etc.): info@kaets.de

Saal Dreikönigen

Montag, 10.07.2017

11:15 Uhr

"Wunderbarer Hirt" neue Lieder von und mit Lothar Kosse

Ergebnisse des Chorworkshops vom 09.07. werden präsentiert zum zuhören und mitsingen!

Ausführende: Lothar Kosse (Gitarre, Gesang); Sebastian Roth - Cello

Jugendchor St. Rochus; RochusChor (Erwachsene), Projektchor, Chorsolisten

Dozentenband der RochusMusikschule: Richard Juretzki - Gitarre, Norbert Krämer - Schlagzeug, Sebastian Juretzki - Bass, 

Klavier und Gesamtleitung: Wilfried Kaets 

Rochuskirche

Donnerstag, 13.07.2017

18:00 Uhr

Schülervorspiel der Rochus-Musikschule

Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen präsentieren den Zuhörern aktuelle Stücke aus ihrem Unterricht...

Kurzweilig, überraschend und aufregend für die jungen Musiker, von denen einige das erste Mal vor einem größeren Publikum spielen.


für Familien, Freunde und alle Neugierigen

Rochus-Musikschule

Donnerstag, 13.07.2017

18:00 Uhr

Schülervorspiel der Rochus-Musikschule

Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen präsentieren den Zuhörern aktuelle Stücke aus ihrem Unterricht...

Kurzweilig, überraschend und aufregend für die jungen Musiker, von denen einige das erste Mal vor einem größeren Publikum spielen.


für Familien, Freunde und alle Neugierigen

Rochus-Musikschule

Sonntag, 03.09.2017

11:00 Uhr

Werke von Händel, Houghton, Hillsound, Widor uam.

Der Jugendchor St. Rochus gestaltet mit Teilnehmern weiterer Jugendchöre aus dem Erzbistum Köln einen festlich-fröhlichen Gottesdienst im Altenberger Dom.

Ausführende: Jugendchor St. Rochus, Projektchor, Chorsolisten, Profiband,

Rolf Müller-Domorganist Altenberg

Gesamtleitung: Wilfried Kaets

Altenberger Dom

Sonntag, 10.09.2017

11:30 Uhr

Romantische Chormusik in der ältesten Kirche von Koblenz

Der Rochuschor präsentiert anläßlich seines Familien-Ausflugstages nach Koblenz

Werke von A. Gretschaninoff (Missa Festiva, op. 154) und

Ch. M. Widor /David Willcocks  "Sing!" 

in der bedeutendsten Koblenzer Kirche "St. Liebfrauen" aus dem 5. Jahrhundert in unmittelbarer Nähe des deutschen Ecks

Orgel / Leitung: Wilfried Kaets 

Liebfrauenkirche Koblenz

Sonntag, 17.09.2017

17:00 Uhr

Last Night of the Rochus Proms - großes Konzert

Ein opulentes "Cross-Over Konzert" zum Zuhören und Mitsingen von Abba bis Supertramp; von "Carmina Burana" bis Händels "Halleluja", von Pink Floyd bis Gospel...

Ausführende: Jugendchor St. Rochus; Projektchor aus Jugendchormitgliedern aus dem gesamten Erzbistum Köln; div. Solisten; professionelle Rockband und klassisches Orchester von Dozenten der RochusMusikschule.

Ton- und Lichttechnik: Werner Palloks und Team

Gesamtleitung: Wilfried Kaets

Kostenbeitrag: 15 .- €  / 10.- € erm., Familienkarten im Pfarrbüro: 40.-€

VVK und Onlinereservierung ab Sommer 2017

Rochuskirche

Sonntag, 03.12.2017

17:00 Uhr

Unterwegs - Konzert zum Advent

Rochuskirche: Adventskonzert für Chor, Solisten und Orchester

Schwerpunkt ist in diesem Jahr zeitgenössische Chormusik aus                                     dem Baltikum, dann aber (nach Arvo Pärt im Frühjahr) die wichtigsten Vertreter der jüngeren Generation: Rihards Dubra und Eriks Esenvalds

Eriks Esenvalds "Stars"

Rihards Dubra "Cantata in Nativitate"  für Chor, Solist und Orchester

G. Ph. Telemann  "Machet die Tore weit" - Adventskantate für Chor, Solisten und Orchester

A. Vivaldi  "Magnificat" für Chor, Solisten und Orchester

W. Kaets  "Ankunft"  (Auszug aus der Stummfilmmusik "King of Kings" für Chor, Solisten und Orchester

Charles Ives "The unanswered question" für Streichorchester, Trompete und 4 Flöten

Ausf. Rochuschor

professionelles Orchester: Sinfonietta Köln 

Katharina Leye - Sopran; n.n. - Alt; Nedialko Peev - Tenor

Gesamtleitung: Wilfried Kaets 

Kostenbeitrag: 15.-€ ; 10.- € erm.  (empfohlen für Kinder ab ca. 10 Jahren)

Infos, VVK und Onlinereservierung ab Herbst 2017

gefördert vom Landesmusikrat NRW

 

und 

Rochuskirche

Samstag, 09.12.2017

18:00 Uhr

Musik aus Estland: Arvo Pärt

Rochuschor unterwegs: St. Altbertus Magnus Köln-Lindenthal

Auf dem Programm steht die "Missa sillabica" des berühmtesten lebenden Komponisten Estlands: Arvo Pärt * 1935       

Ausf: Rochuschor

Meik Impekoven - Orgel

Wilfried Kaets - Leitung

St. Albertus Magnus Lindenthal

Dienstag, 26.12.2017

11:15 Uhr

Festliche Musik zum 2. Weihnachtsfeiertag

Kompositionen von 

Rihards Dubra; Antonio Vivaldi, Wilfried Kaets und anderen für Chor und Orchester

Mehrstimmig gesetzte Weihnachtslieder zum mitsingen für Alle 

Ausf: Rochuschor

Sinfonietta Köln  (professionelles Orchester)

Schulorchester der RochusMusikschule (ausgewählte Kinder und Jugendliche eines speziellen Orchesterprojektes)

Leitun: Wilfried Kaets 

Rochuskirche

Samstag, 06.01.2018

18:00 Uhr

Festliche Musik zum Patronatsfest

Auszüge aus dem Weihnachtsprogramm des Rochuschores in einer Version für Chor und Orgel

Werke von Dubra, Vivaldi und Kaets

Ausf: RochusChor; n.n. Orgel

Leitung: Wilfried Kaets 

Dreikönigen